Maturafeier 2020 – Corona zum Trotz

Auch in diesem eigenartigen Schuljahr gab es eine Matura am Brucknergym und eine Maturafeier, die heuer ganz anders gestaltet werden musste als in den vorangegangenen Jahren - Corona zum Trotz oder Corona sei Dank.

Die Sessel für Eltern, Maturant*innen und Lehrer*innen wurden in Dreier-Gruppen in unserem wunderschönen Schulgarten aufgestellt, um den notwendigen Sicherheitsabstand einhalten und die Covid-Hygienebestimmungen erfüllen zu können. Da das Wetter mitspielte, wurden die drei Feiern – jede Klasse hatte ihre eigene – ganz besonders sommerlich-beschwingt und persönlich. Der Zeitrahmen war vorgegeben und sehr straff – um 17.00 begann die 8B, um 18.00 kam die 8N und um 19.00 beschloss die 8A den feierlichen Reigen.

Obwohl der Ablauf für alle drei Feiern eigentlich derselbe war, war die Umsetzung und Atmosphäre bei jeder Klasse verschieden und spiegelte Herzlichkeit, Dankbarkeit und Leistungsbereitschaft auf ganz unterschiedliche Art. Für mich persönlich gab es auch bei jeder Feier einen anderen Höhepunkt, z.B. die Rede des Klassenvorstands oder die musikalische Umrahmung oder auch eine sehr persönliche Rede einer Maturantin.

Für die musikalische Gestaltung war ein Ensemble von Schülerinnen der 8A unter der Leitung von Prof. Keller hauptverantwortlich, unterstützt von Petar Ivancevic (6N).

Viele Mitfeiernde empfanden den Rahmen dieser ungewöhnlichen, aber besonderen Maturafeier als besonders gelungen, festlich und persönlich und gar nicht wenige wünschen sich eine ähnliche Art der Feier auch für kommende Jahre. So nahm dieses eigenartige Corona-Schuljahr für unsere Maturant*innen einen schönen, feierlichen und guten Abschluss, der alles andere als eine „Notlösung“ war.

Maturafeier 2019/2020

 

Maturafeier 2019/2020

 

Maturafeier 2019/2020

Maturafeier 2019/2020

 

Maturafeier 2019/2020

 

Maturafeier 2019/2020

 

Bericht von Mag. Tamara Topolanek