BrAVe – Rückblick und Ausblick

Im abgelaufenen Schuljahr 2017/18 hat der Absolventenverein des Brucknergymnasiums, kurz BrAVe, folgende Aktivitäten durchgeführt: die Betreuung eines Standes am Schulfest anlässlich der 50-Jahr-Feier am 13.10.2017, die Mitfinanzierung und Übergabe eines Tischtennistisches an die Schüler/innen in der Nachmittagsbetreuung TABE+, die VWA-Prämierungen bei der Maturafeier sowie die alle zwei Monate stattfindenden Stammtische beim Knödelwirt.

Darüber hinaus möchte der Vorstand aber auch neue Ideen umsetzen und neue Wege beschreiten:

  • Etablierung von Veranstaltungen durch bestehende Mitglieder von BrAVe
    Mitglieder soll die Gelegenheit gegeben werden, Absolventen sowie Oberstufen-Schülern etwa im Rahmen von Betriebsführungen Einblick in ihre Arbeitsbereiche zu geben, so dass sich dadurch interessante und abwechslungsreiche Treffen für die Mitglieder alle zwei bis drei Monate ergeben.
  • Ausbau der Mitgliedszahlen durch Aktivitäten für Schüler ab der 7. Klasse
    Nachdem die Schüler von heute die Absolventen von morgen sein werden, ist uns daran gelegen, ihnen die Existenz sowie die Aktivitäten von BrAVe näher zu bringen. Anbieten würden sich Workshops in der Schule, die im Sinne der Berufsorientierung den Schülern Einblicke in die unterschiedlichen Berufsfelder gewähren. Denkbar wären natürlich auch Betriebsführungen oder in weiterer Folge die Vergabe von Praktikumsplätzen.
  • Neugestaltung des BrAVe-Stammtisches
    Derzeit findet der Stammtisch alle zwei Monate statt und soll den Mitgliedern einen informellen Rahmen zum Kennenlernen und zur Vernetzung bieten. Da dieser aber leider derzeit eher schlecht besucht ist, arbeiten wir an einer Neu-Konzeptionierung. Geplant ist, den Stammtisch monatlich und an einem anderen Wochentag anzubieten. Zukünftig soll dieser eher in Form eines Jour fixe stattfinden, welcher primär der Vernetzung der Mitglieder untereinander dienen soll.

Diese richtungsweisenden Änderungen sollen im Rahmen der nächsten Generalversammlung am Freitag, den 30. November 2018, 17.30 Uhr, im BG/BRG Wels, Anton-Brucknerstraße 16, 4600 Wels, in die Wege geleitet werden.

Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft bei BrAVe haben, so ersuchen wir um die Übersendung des ausgefüllten Formulars an absolventenverein--no span--@brucknergym.at.

Der gesamte Vorstand ersucht möglichst viele ehemalige Schüler/innen sowie ehemalige und aktive Lehrer/innen um einen Beitritt zu BrAVe. Der Absolventenverein soll jene Plattform sein, die es erlaubt, mit dem Brucknergym in Verbindung zu bleiben und sich mit allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft zu vernetzen und auszutauschen.

Ebenso zu danken ist Herrn Mag. Georg Männl für die Ausarbeitung der Statuten sowie Herrn Stefan Schöberl und Herrn Prof. Florian Koblinger für die Vorlaufarbeiten im EDV-Bereich. Herzlich gedankt sei auch dem Elternverein dafür, dass "Bruckner aktuell" dieses Mal in einer höheren Auflagenzahl erscheint und damit an alle beitrittswilligen Absolventinnen und Absolventen ergehen kann.

Bericht von MMag. Dr. Daniel Rötzer-Matz, Schriftführer BrAVe