BigBrothers & BigSisters - Betreuung der Erstklassler am Brucknergym und mehr

Für viele 10-jährige Kinder ist der Übertritt von der überschaubaren Volksschule in ein großes Gebäude mit annähernd 900 SchülerInnen kein kleiner Schritt, und er ist oft auch mit Ängsten oder Überforderung verbunden.

Um diesen Umstand abzufedern und die neuen BrucknerschülerInnen willkommen zu heißen, ist es nun schon eine liebgewonnene, langjährige Tradition in unserer Schule, dass sich SchülerInnen der 6. und 7. Klassen freiwillig bereit erklären, die ersten Ansprechpartner für unsere Jüngsten zu sein, eben die "BigBrothers und BigSisters".

Jedes Jahr melden sich mehr als 70 unserer OberstufenschülerInnen für diesen Dienst und - das muss hier vermerkt werden - es finden alle Besprechungen und Einteilungen für diese Arbeit in der schulfreien Zeit statt. Dabei werden die wesentliche Idee, die geplante Umsetzung, sowie mögliche Probleme besprochen. Anschließend werden die SchülerInnen den ersten Klassen zugeteilt, wobei es noch (fast) jedes Jahr gelungen ist, den "Großen" auch die gewünschten Klassen (des Cousins, der Nachbarin, ...) zuzuteilen.

Am Mittwoch der ersten Schulwoche findet dann ein erstes Kennenlernen zwischen erfahrenen und neuen BrucknerschülerInnen statt, wobei meistens zwei "Alte" die "Patenschaft" für drei bis vier "Neue" übernehmen.

Der Donnerstag steht im Zeichen einer großen Schulführung, damit die ErstklasslerInnen in Zukunft auch sicher in die vielen Räume und Säle, zur Jausenausgabe und natürlich auf die Toilette unserer Schule finden.

In den folgenden Wochen stellen sich die "BigBrothers und BigSisters" auch noch als erste Ansprechperson oder auch einfach nur als Freundin oder Freund zur Verfügung.

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

BigBrother & BigSister

 

Die weitere Aufgabe unserer "BigBrothers und BigSisters" ist die Mithilfe beim "Tag der offenen Tür", wo sie die Hausführungen für die vielen, unsere Schule besuchenden Eltern mit ihren Kindern durchführen und diesen damit einen netten Empfang und ein gutes erstes Kennenlernen ermöglichen.

Tag der offenen Tür im Jänner 2013

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den vielen SchülerInnen, die sich jedes Jahr wieder bereit erklären auf das Herzlichste bedanken!

Projektleitung: Mag. Bernhard Baumgartner, Mag. Maria Pauer und Mag. Renate Singer