1. Dezember - "Welt-Aids-Tag"

Seit 1988 wird an jedem 1. Dezember der "Welt-Aids-Tag" begangen. Rund um den Globus erinnern zu diesem Datum verschiedenste Organisationen an das Thema Aids und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen zu zeigen. Aus diesem Anlass wurde auch in der Aula im Erdgeschoß einen Infostand von unseren die Aids Peers organsiert.

Aufklärungsbroschüren und Infos zum Thema Aids konnten dort eingeholt werden.

Um auch seine Solidarität zum Thema Aids und HIV-Erkrankung zu demonstrieren, konnten sich die SchülerInnen ihren eigenen Button machen.

Einen herzlichen Dank an die Aids Hilfe Linz (OÖ) die uns die Materialien zur Verfügung gestellt hat.

Es gibt viele verschiedene Fragen rund um Safer Sex, sexuell übertragbare Infektionen (STI), Risikosituationen, Schutzmöglichkeiten, Test und Behandlungsmöglichkeiten. Aus diesem Grund werden die Aids Peers in den Wochen rund um die Semesterferien, in den 4 Klassen spezielle Workshops bezüglich HIV-Aufklärung durchführen.

Welt-Aids-Tag 2015

 

Welt-Aids-Tag 2015

 

Welt-Aids-Tag 2015

 

Nachfolger für Aids Peers gesucht!

Die jetzigen Aids Peers werden nächstes Schuljahr die wohlverdiente 8.Klasse erreichen und mit der Reifeprüfung nicht mehr allzu viel Zeit haben sich als Aids Peers zu zeigen, in diesem Zuge "Herzlichen Dank für eure Arbeit in den letzten Jahren".

Deshalb ein Apell meinerseits an die zukünftigen 5. Klassen:

Wer sich vorstellen könnte ein Amt als Aids Peer an unserer Schule zu übernehmen ist herzlich willkommen und Mag. Daniela Remplbauer ist gerne bereit euch genauer über den Ablauf zu informieren!